Impressum

Impressum

Anbieter i.S.d. Telemediengesetzes (TMG)

 

Rechtsanwältin Anna Cardillo

Borsigstraße 8

10115 Berlin

Tel: +49 (0) 30 240 48 144

Fax: +49 (0) 30 240 48 145

E-Mail: kontakt@anna-cardillo.eu

 

Informationen nach § 2 DL-InfoV:

 

Rechtsanwältin Anna Cardillo führt die Berufsbezeichnung „Rechtsanwältin Bundesrepublik Deutschland“.

 

Zuständige Rechtsanwaltskammer:

Rechtsanwaltskammer Berlin

Littenstraße 9

10179 Berlin

www.rak-berlin.de

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

 

BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung

BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte

RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

 

USt.-ID DE249455723

 

Diese Vorschriften können auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de eingesehen werden. Die Rechtsanwältin unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung in gesetzlicher Höhe bei der HDI Versicherung AG, Postfach 21 27, 30021 Hannover unter der Versicherungsnummer 70-003883927-8. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht, mit Ausnahme desjenigen der Türkei, des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

 

Zur Erfüllung der Informationspflicht aus der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats weise ich Sie auf den Link zur Homepage der Stelle für die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten der Europäischen Kommission hin, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abrufbar ist. Weiterführende Informationen zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten stehen Ihnen unter diesem Link zur Verfügung. Des Weiteren weise ich Sie gemäß § 36 Abs. 1 Nr. 1 und 2 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) darauf hin, dass die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, als Verbraucherschlichtungsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis zuständig ist. Ich bin gesetzlich nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen und werde von Fall zu Fall individuell über eine Teilnahme entscheiden.