Über mich

Über mich

Wenn Sie mehr über mich wissen möchten…

Ich bin seit nun inzwischen knapp 17 Jahre als Rechtsanwältin tätig. Sehr lange schon auf dem Gebiet des Datenschutzes. Ich bin wohl nicht so die „typische“ Anwältin. Ich verfüge zwar – so möchte ich behaupten – über sehr gute Rechtskenntnisse, arbeite aber noch lieber mit Menschen zusammen, schaue mir Unternehmensprozesse und Führungskulturen sehr genau an, moderiere, lenke, steuere, schule, etc. bis hin zur Konfliktmoderation in Teams oder zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber und das alles (auch) im Rahmen Datenschutz. Dabei kommen meinen Mandanten meine eigenen Unternehmenserfahrungen zugute.

Erste Führungserfahrungen sammelte ich im Alter von 24, als ich nach dem 1. Staatsexamen die Chance erhielt, bei einem kleinen Hamburger Bauträger circa 4 Jahre lang Mitglied der Geschäftsleitung zu sein. Bereits zu diesem Zeitpunkt interessierten mich Themen wie Unternehmens- und Kommunikationskulturen. Nach dem 2. Staatsexamen begann ich als angestellte Rechtsanwältin in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Hamburger Kanzlei und machte eine Ausbildung zum zertifizierten Business Coach. Über die Jahre war ich einigen großen Organisationsentwicklungsprojekten tätig.

2013 ging ich erneut in die Unternehmenswelt und führte etwas mehr als 4 Jahre ein Hamburger Datenschutzberatungs-Unternehmen als geschäftsführende Gesellschafterin. In 2017 gründete ich die Anna Cardillo Management Consulting in Berlin. Seit Ende 2019 habe ich auch meinen Kanzleisitz in Berlin. Von dort aus arbeite ich sehr eng mit den Leipziger Kollegen von SPIRIT LEGAL Fuhrmann Hense Partnerschaft von Rechtsanwälten als Of Counsel und Spezialistin zusammen.

Neben der anwaltlichen Datenschutzberatung unterstütze ich hauptsächlich nichtöffentliche und öffentliche Stellen bei der Implementierung eines angemessenen Datenschutzniveaus durch operative Begleitung. Während die anwaltliche Beratung oder auch die des DSB gerade dort aufhört, wo es um die Umsetzung geht, vor allem in Bezug auf die zu schaffenden geeigneten Prozesse, setzt meine Beratung genau dort an. Ich nehme die Mandanten an die Hand und erarbeite gemeinsam mit ihnen, wie die vorher definierten Ziele in der Informationssicherheit und im Datenschutz erreicht werden können. Dabei lege ich Wert darauf, dass bereits vorhandene Strukturen und Prozesse, die sich bewährt haben, beibehalten werden oder neu zu schaffende so weit wie möglich zur „DNA“ der Organisation passen, um die Akzeptanz zu steigern. Daher gibt es bei mir keine Standardlösungen, sondern maßgeschneiderte Konzepte.

Kontakt

Anna Cardillo

Borsigstraße 8, 10115 Berlin

Tel.: +49 30 240 48 144

Mail: ac@anna-cardillo.eu

Twitter: @annacardillo_